*
Top_Platzhalter_fuer_Links
blockHeaderEditIcon
Shanty Men Stäfa Shanty Men Stäfa - Jubiläum 2014
Menu
blockHeaderEditIcon
Strike the bell... Strike the bell...
Über uns Über uns
Agenda Agenda
Archiv Archiv
Jubiläum 2014 Jubiläum 2014
Kostproben Kostproben
Fan-Mitteilungen Fan-Mitteilungen
Archiv Archiv
Shanty Men Crew Shanty Men Crew
Shanty Men Kontakte Shanty Men Kontakte
Terminanfrage Terminanfrage
CD Shop CD Shop
Fotogalerie Fotogalerie
Fotogalerie 2017 Fotogalerie 2017
Fotogalerie 2016 Fotogalerie 2016
Fotogalerie 2016 und älter Fotogalerie 2016 und älter
Backskiste Backskiste
Jubiläum 2009 Jubiläum 2009
20 Jahre Seemannslieder 20 Jahre Seemannslieder
Konzert am 20. Juni 2009 Konzert am 20. Juni 2009
Shantychöre Shantychöre
Jubiläumsausstellung Jubiläumsausstellung
Sponsoren und Gönner Sponsoren und Gönner
Organisation Organisation
Publikationen Publikationen
2000 bis heute 2000 bis heute
1999 und älter 1999 und älter
Schifffahrt und Meer... Schifffahrt und Meer...
Impressum_Login
blockHeaderEditIcon
Impressum Sitemap myAdmin

Login für Shantymen
Willkommen an Bord
 
Login
blockHeaderEditIcon
Benutzername:

Passwort:

Login automatisch

Passwort vergessen?
blockHeaderEditIcon
PrinterFriendly
blockHeaderEditIcon
Druckoptimierte Version

Jubiläumsausstellung 

20 Shanty Men Stäfa

20 Shanty Men Stäfa
Infotext, siehe unten...

75 Jahre MS Etzel

75 Jahre Motorschiff Etzel
Infotext, siehe unten...

100 Jahre Dampfschiff Stadt Zürich

100 Jahre Dampfschiff Stadt Zürich
Infotext, siehe unten...

     

22. August bis 5. September 2009 • Kulturschüür Liebegg in Männedorf

 

Jubiläumsausstellung - 20 Shanty Men Stäfa - 75 Jahre MS Etzel - 100 Jahre Dampfschiff Stadt Zürich
Flyer downloaden

Vernissage
Samstag, 22. August 2009

13.00 - 17.00 Uhr

Ab 14.00 Uhr Apéro
Auftritte der Shanty Men Stäfa

Shantys von der Waterkant
Samstag, 29. August 2009

11.00 - 17.00 Uhr

Auftritte der Shanty Chöre:
De Windjammers
Shanty Men Stäfa

Öffnungzeiten

Samstag, 22. August 13 - 17 Uhr
Sonntag, 23. August 13 - 18 Uhr
Freitag, 28. August 15 - 20 Uhr
Samstag, 29. August 11 - 17 Uhr
Sonntag, 30. August

13 - 18 Uhr

Freitag, 4. September 15 - 20 Uhr
Samstag, 5. September 12 - 17 Uhr

 Kulturschüür Liebegg

Schifffahrtsmuseum Heimethus
in der Kulturschüür Liebegg
alte Landstrasse 230, Männedorf
• 7 Minuten zu Fuss vom Bahnhof

• 10 Minuten zu Fuss vom Schiffssteg

• Parkplatz:
   P+R bergwärts vom Bahnhof

 Schifffahrtsmuseum Heimethus Männedorf in der Kulturschüür Liebegg

Die Jubiläumsausstellung mit drei nautischen Jubilaren, kann vom 22 August bis zum 5. September 2009 im Schifffahrtsmuseum Heimethus, in der Kulturschüür Liebegg in Männedorf besichtigt werden.

Diverse Schiffsmodelle, Geschichte(n), Bildershows, Gegenstände rund um die Seefahrt, gemütlicher Captain's Corner und vieles mehr erwartet Sie!

20 Jahre Shanty Men Stäfa

Am 18. März 1989 traten einige Sänger des Männerchors Stäfa erstmals als Shanty Chor vor öffentlichem Publikum auf, nachdem diese bereits früher einen Familienabend des Männerchors Stäfa bereichert hatten. Das neu formierte "Shantychörli Stäfa" präsentierte sich am 27. April 1990 erstmals an der Generalversammlung des Oldtimer Boot Club Zürichsee auf dem Raddampfer Stadt Rapperswil (Baujahr 1914). Dieser Auftritt und weitere Anfragen bewogen die Crew, sich durch Begleitmusiker und Sänger aus anderen Gemeinden zu verstärken. Um die Qualität zu heben und das Repertoire zu erweitern, wurde ein musikalischer Leiter angeheuert und die erste Tonkassette bespielt. Bei dieser Gelegenheit gab sich die Formation den Namen "Shanty Men Stäfa". Seit 1996 stehen die Shanty Men Stäfa unter der musikalischen Leitung der erfahrenen Chorleiterin und Musikpädagogin Agnes Ryser. 

An der Ausstellung erfahren Sie mehr über die Herkunft und die Geschichten der Shanty Men Stäfa, können diese am 22. und 29. August live erleben, am 29. August zusammen mit dem Shanty-Chor
"De Windjammers"
aus Neu Wulmstorf.
www.shanty-men.ch/jubilaeum

 
75 Jahre Motorschiff Etzel

Zu Beginn der dreissiger Jahre wünschten die Gemeinden am oberen Zürichseeteil eine Verbesserung der Querfahrten in ihrer Region. Der Verwaltungsrat der damaligen Zürcher Dampfboot-Gesellschaft erteilte 1933 der Firma Escher-Wyss & Cie. den Auftrag für den Bau eines 200 Personen fassenden Motorschiffes. Es war die erste Bestellung eines Dieselmotorschiffes, das auf dem Zürichsee verkehrte. Ein neuartiger Schiffsantrieb, der weltweit erste Escher-Wyss-Verstellpropeller, sorgte beim neuen Schiff für die nötige Schubkraft. Bei diesem Prinzip werden zur Vorwärts- oder Rückwärtsfahrt einfach die Propellerflügel entsprechend angewinkelt. Die Schraubenwelle dreht sich immer in die gleiche Richtung.

Gegen Ende des Jahrhunderts zeichnete sich ab, dass die Zeit für das «MS Etzel» bei der Zürichsee Schifffahrtsgesellschaft langsam abläuft. Deshalb ergriff Stefano Butti, der letzte Etzel-Kapitän, am 22. Juni 1999 die Initiative: Er rief zusammen mit anderen Schiffsenthusiasten den Verein Pro «MS Etzel» ins Leben um die letzte «Schwalbe» auf dem Zürichsee zu erhalten. www.msetzel.ch
 
100 Jahre Dampfschiff Stadt Zürich

Dieses Jahr feiert das Dampfschiff Stadt Zürich das 100jährige Jubiläum. Sie ist das älteste Flottenmitglied der Zürichsee Schifffahrtsgesellschaft.
Zusammen mit dem um fünf Jahre jüngeren Schwesterschiff Stadt Rapperswil konnte die ‚Stadt Zürich’ dank dem grossen Einsatz der Aktion pro Raddampfer von der drohenden Verschrottung Ende der 60er Jahre gerettet werden.

Die beiden Schaufelraddampfer sind heute die grossen Publikumslieblinge. Die typische Dampferatmosphäre fasziniert Jung und Alt seit je her: Der Geruch von heissem Öl beim Eintreten auf Deck, der Blick in den Maschinenraum und der Kapitän, der auch heute noch vom Steuerhaus aus Anweisungen über das Sprachrohr an die Maschinisten weitergibt, um die Maschinen zu stoppen oder in Gang zu bringen, sind unvergessliche Erlebnisse.

Das 100-Jahr Jubiläum ist Grund genug, einige historische Gegenstände aus dem Dampfschiff im Schifffahrtsmuseum Männedorf auszustellen und über das bewegte Leben der „Stadt Zürich“ chronologisch zu berichten. Dampfschiff-Begeisterte, die gerne auch ein exklusives Jubiläums-Souvenir beziehen möchten, sind im Museum genau am richtigen Ort. www.dampfschiffjubilaeum.ch.

   
 www.shanty-men.ch  •  www.msetzel.ch  •  www.zsg.ch  •  www.zuerichseedampfer.ch
Copyright
blockHeaderEditIcon
© Shanty Men Stäfa • Powered by WORLDSOFT-CMS • Webdesign: Daniel Heusser • Ihr WebSpezialist
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail