*
Menu
blockHeaderEditIcon
Strike the bell... Strike the bell...
Über uns Über uns
Agenda Agenda
Archiv Archiv
Jubiläum 2014 Jubiläum 2014
Kostproben Kostproben
Fan-Mitteilungen Fan-Mitteilungen
Archiv Archiv
Shanty Men Crew Shanty Men Crew
Shanty Men Kontakte Shanty Men Kontakte
Terminanfrage Terminanfrage
CD Shop CD Shop
Fotogalerie Fotogalerie
Fotogalerie 2017 Fotogalerie 2017
Fotogalerie 2016 Fotogalerie 2016
Fotogalerie 2016 und älter Fotogalerie 2016 und älter
Backskiste Backskiste
Jubiläum 2009 Jubiläum 2009
20 Jahre Seemannslieder 20 Jahre Seemannslieder
Konzert am 20. Juni 2009 Konzert am 20. Juni 2009
Shantychöre Shantychöre
Jubiläumsausstellung Jubiläumsausstellung
Sponsoren und Gönner Sponsoren und Gönner
Organisation Organisation
Publikationen Publikationen
2000 bis heute 2000 bis heute
1999 und älter 1999 und älter
Schifffahrt und Meer... Schifffahrt und Meer...
Impressum_Login
blockHeaderEditIcon
Impressum Sitemap myAdmin

Login für Shantymen
Willkommen an Bord
 
Login
blockHeaderEditIcon
Benutzername:

Passwort:

Login automatisch

Passwort vergessen?
blockHeaderEditIcon
PrinterFriendly
blockHeaderEditIcon
Druckoptimierte Version
Titel Agenda Archiv
blockHeaderEditIcon

Agenda Archiv

Nachstehend finden Sie eine Auswahl von Publikationen über vergangene Veranstaltungen der Shanty Men Stäfa.


Hochkarätiges Konzert und viel Sonnenschein im «Badstübli»
27.05.2004 12:00 (5761 x gelesen)

Hochkarätiges Konzert im Badstuebli

Hochkarätiges Konzert und viel Sonnenschein im «Badstübli»

Zur Eröffnung der Badesaison hatte das «Badstübli» in Zumikon zum Konzert mit Seemannslieder eingeladen. Leider fanden nur wenig Gäste den Weg ins «Juch».

Béatrice Christen

Eigentlich hat alles gepasst. Die Sonne schien, die Gartenwirtschaft vor dem «Badstübli» war bereit für zahlreiche Gäste. Nur, leider trafen diese eher spärlich ein. Sie wurden mit einem hochkarätigen Konzert empfangen und durch den sommerlichen Nachmittag begleitet. Die Stimmung war gut, aus der Küche wurden gluschtige Gerichte serviert, Grillgeruch lag in der Luft. Alles hätte perfekt sein können, wären da nicht die unzähligen Festanlässe in Meilen, Erlenbach Zumikon und Küsnacht gewesen, die zur gleichen Zeit stattfanden.

Neue Ideen

Jean-Pierre Hubschmid, Wirt vom «Badstübli», und seine Partnerin Trudi Bühler organisieren von Zeit zu Zeit im «Badstübli» Zumikon fröhliche Anlässe, die in der Regel mehr als gut besucht sind. Für einmal hatten die beiden Pech. Nur wenige Gäste fanden den Weg zum Konzert, an dem unter anderen sogar das bekannte «Shanty-Chörli» aus Stäfa auftrat und das Publikum mit Melodien wie «Rum aus Jamaika», «Einmal nach Bombay» und einem Medley der gängigsten Seemannslieder — zum Mitsingen — verwöhnte.

Es begann vor 15 Jahren

Das Shanty-Chörli trat übrigens erstmals vor 15 Jahren als Kleinformation des Männerchors Stäfa auf. Der Erfolg führte dazu, dass die Gruppe durch Instrumentalisten und weitere Sänger verstärkt wurde. Inzwischen sind die singenden «Shanties» nicht nur in der Region ein Begriff. Die Crew von etwa 20 Mann trägt den Namen «Shanty Men Stäfa». Sie hat sich zum Ziel gesetzt, die «Lieder zur See» zu pflegen und dabei die Geselligkeit nicht zu vergessen. Schwerpunkt des Programms sind Lieder, welche die Matrosen bei ihrer oft harten Arbeit auf den Frachtseglern sangen.

Wermutstropfen

Auch wenn nur wenig Gäste den konzertanten Anlass genossen haben, wird er als besondere Darbietung in die Geschichte des «Badstüblis» eingehen. Die Initianten Jean-Pierre Hubschmid und Trudi Bühler werden sich — hoffentlich — den Spass nicht verderben lassen und bald wieder zum nächsten «Badstübli»-Anlass bitten.

Küsnachter Nr. 22, 27. Mai 2004, Seite 5


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Copyright
blockHeaderEditIcon
© Shanty Men Stäfa • Powered by WORLDSOFT-CMS • Webdesign: Daniel Heusser • Ihr WebSpezialist
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail